Aktuelles

Treppe des Jahres 2018

Jedes Jahr wählt das Deutsche Fachportal Treppen.de, die besten „Treppen des Jahres“. Für einzigartige und besondere Treppenanlagen werden die Auszeichnungen in 16 Kategorien vergeben. Den Siegerpreis in der Kategorie „Raumkonzept“ erhielt im Jahr 2018 eine anspruchsvolle Stahlwangen-Podesttreppe von Nautilus.

Treppe des Jahres 2018

Jedes Jahr wählt das Deutsche Fachportal Treppen.de, die besten
„Treppen des Jahres“. Für einzigartige und besondere Treppenanlagen
werden die Auszeichnungen in 16 Kategorien vergeben. Den Siegerpreis
in der Kategorie „Raumkonzept“ erhielt im Jahr 2018 eine
anspruchsvolle Stahlwangen-Podesttreppe von Nautilus.

Diese exklusive Stahlwangentreppe entstand in Zusammenarbeit mit
Kasel Innenarchitekten Leipzig für ein trendiges Ladengeschäft in Leipzig
als funktionaler Blickfang und extravanter Raummittelpunkt.
Die gegenläufige Stahlwangentreppe mit großem Zwischenpodest zeigt
eine moderne klare Formgebung. Angesichts der abgerundeten Treppen-
wangen am Antritt besitzt die Stahltreppe trotz ihrer Exklusivität ein
nostalgisches Rolltreppenflair. Lichtdurchlässigkeit und souveräne
Leichtigkeit werden durch den Einbau von Klarglas und Schlitzausfachungen
erreicht. 

Anmerkung der Jury: „Diese Treppenanlage spiegelt auf äußerst gelungene
Weise den Raum wider – sowohl in seinem Design wie auch in seiner Nutzung.
Sie ist ein Beispiel für Metallbearbeitung in Perfektion, für saubere Detaillösungen
und hochwertige Oberflächen.“Urkunde Treppe des Jahres 2018


Urkunde Treppe des Jahres 2018