Moderne Außentreppen aus Stahl für höchste Ansprüche

Egal, ob Sie sich für Spindeltreppen mit Stufenbelag und Stufen aus Gitterrost oder eine spindelförmige Fluchttreppe mit gewendelter Geländer-Füllung entscheiden – wir haben die richtigen Außentreppen aus Stahl. Nautilus Treppen berät Sie gern zu den Möglichkeiten der Treppen-Konstruktionen und findet für Sie eine Außentreppe, die genau zu Ihren Ansprüchen passt.

Weiterlesen

Inhalt:

Stahltreppen für private und öffentlich genutzte Gebäude

Wir fertigen Ihnen die Stahl-Außentreppen für alle Anwendungsbereiche. Es spielt also keine Rolle, ob die Treppe rein funktional und durch Brandschutz- bzw. Feuerschutzvorschriften notwendig ist, wie z.B. eine Fluchttreppe, oder ob Sie nur als dekoratives Gestaltungselement dienen soll. Auch schwierige Platzverhältnisse im Außenbereich oder spezielle Anforderungen an die Architektur der Außentreppe stellen für uns kein Problem dar. Unsere Mitarbeiter passen die Stahltreppe exakt Ihren Vorgaben und der vorhandenen Bausituation an.

Die wichtigsten geltenden Normen für Außentreppen im Überblick

Die DIN 18065 gibt als umfangreiches Regelwerk zum Treppenbau alle Anforderungen und Werte zur Treppenkonstruktion und damit auch zur Außentreppen-Konstruktion vor. Das für Österreich geltende Pendant zur DIN für Treppen ist die ÖNORM B 5371. In beiden Regelwerken sind bspw. Vorgaben zur Laufbreite, zum Auftritt und zur Steigung zu finden. Die DIN 18065 liefert teilweise die Grundlage für die Bestimmungen der Länderbauordnungen. Entscheidend für den Treppenbau im Außenbereich sind aber letztlich die Vorgaben der Bauordnungen. Und diese unterscheiden sich je nach Bundesland.

Die Regelwerke haben im Grunde genommen 2 Hauptziele: Sicherheit und Komfort. Häufig überschneiden sich diese beiden Anforderungen. So hat z.B. eine zu schmal konstruierte Treppe den Nachteil, dass beim Entgegenkommen eine Person ausweichen oder anhalten muss. Andererseits kann diese fehlkonstruierte Treppe eine gefährliche Stolperfalle werden. Insbesondere in Notfällen, bei denen Gebäude über die Außentreppen schnell verlassen werden müssen, können diese nicht den Regeln der DIN 18065 und der ÖNORM B 5371 entsprechenden Konstruktionen katastrophale Folgen haben.

Robuste, langlebige Außentreppen aus Stahl

Stahltreppen besitzen eine sehr hohe Tragfähigkeit, selbst bei Ausführungen mit einem geringen Eigengewicht und einem geringen Querschnitt. Das bietet wiederum den Vorteil, dass auch an Stellen mit wenig Platzangebot Außentreppen aus Stahl eingebaut werden können. Mit unseren Stahltreppen für den Außenbereich erhalten Sie dank feuerverzinkter Oberfläche eine witterungsbeständige, langlebige Treppe. Selbst in stark frequentierten Bereichen zeigt die Außentreppe aus Stahl kaum Verschleißspuren.

Wichtige Gestaltungsmerkmale von Außentreppen

Außentreppen sind permanent der Witterung ausgesetzt: Sonneneinstrahlung, schwankende Temperaturen, Regen, Schnee, Eis, Wind. Entsprechend wichtig ist ein hochwertiger Witterungsschutz für Stahltreppen im Außenbereich, sowohl in konstruktiver Hinsicht, als auch in Hinblick auf den Oberflächenschutz. Eine ebenso große Rolle für die Außentreppe spielt das Thema Sicherheit, wobei vor allem Rutschsicherheit aufgrund der Witterungseinflüsse im Fokus steht.

Witterungsbeständigkeit

  • Schutz vor Witterungseinflüssen durch an die Außenlage angepasste Konstruktion
  • Feuerverzinkte Oberflächen: Korrosionsschutz, bietet längere Lebensdauer für den Stahl, hohe mechanische Beständigkeit

Sicherheit

  • Spezielle Trittstufenbeschaffenheit, z.B. durch Lochungen, Gitterrost, Riffelblech
  • Wasser kann schnell abfließen durch leichte Stufenneigung
  • Antirutschkanten, Sicherheitsantrittskanten

Unsere Preise für Außentreppen

Eine exakte Preisangabe für Nautilus Außentreppen ist erst dann möglich, wenn alle Gestaltungsfragen zur Treppe geklärt sind. Denn im Gegensatz zu Bausatztreppen erhalten Sie bei uns ausschließlich individuell gefertigte Treppenkonstruktionen – eben Außentreppen nach Maß.

So hängen die Kosten in erster Linie von den Ansprüchen der Architekten und Hauseigentümer ab. Form, Größe, Material und sonstige Gestaltungsoptionen haben großen Einfluss auf den Preis für die Außentreppe. Und nicht zu vergessen: Die gesetzlichen Auflagen für die Außentreppe. Je nach Gebäude, Lage, Treppenzweck und Treppenbenutzung können die Treppenpreise sehr unterschiedlich ausfallen.

Kontaktieren Sie uns – bei einem persönlichen Gespräch klären wir die gestalterischen und gesetzlichen Details zur Stahl-Außentreppe und können Ihnen anhand dessen konkretere Hinweise zum Preis für die Außentreppe liefern.

Beispiele für Außentreppen von Nautilus – Vielfalt in Formen und Ausführungen

Seit mehr als 25 Jahren ist Nautilus bekannt für hochwertige, individuelle Stahltreppen. Gefertigt in Thüringen sind unsere Außentreppen nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch im Ausland zu finden – stets als einzigartige Treppenkonstruktion, die Maßstäbe setzt.

In der Galerie erhalten Sie einen Einblick in einige unserer Projekte im Bereich Außentreppen aus Stahl. Wir stellen Ihnen hier u.a. verschiedene Treppenformen vor, z.B. die Außentreppe als Spindeltreppe, als halbgewendelte Treppe oder als Wendeltreppe. Zudem erhalten Sie einen Eindruck von den vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten für die Außentreppe, z.B. mit Austrittspodesten oder Übergangsbrücken.

Genau das macht unsere Stahltreppen für außen so besonders: Wir bieten Ihnen vielseitige Gestaltungsvarianten für Tragwerk, Stufen und Geländer an. Neben Stufen aus Stahl S235 oder Gitterrosten sind bei der Außentreppe z.B. Kombinationen aus Stahl und Naturstein möglich. Auch die Verbindung mit Holz setzen wir um.

Sie haben weitere Fragen zu unseren Außentreppen oder möchten sich ein unverbindliches Angebot erstellen lassen?

Kontaktieren Sie uns!